Projekte

Eröffnung Galerieraum in Blütlingen Im Mai 2017 wurde unser Galerieraum eröffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch nach vorheriger Anmeldung per E-Mail oder Telefonkontakt. „Menschen im Museum“ Ein fortlaufendes Multimedia- Projekt mit Keramikkacheln und Videoprojektionen Auf Einladung von Elke Meier-Hoos, Vorsitzende des Museums Wustrow, entwickelten wir das Projekt „Menschen im Museum“. Auf dem alljährlich statt findenden „Markt der Begegnung“ im Museum entstehen Kontakte zu Besuchern, die wir einladen, an unserem Projekt teilzunehmen. Zunächst machen wir Portraitaufnahmen der mitwirkenden Personen. Die Fotos werden dann auf Keramikkacheln übertragen und im Museum installiert. Parallel entsteht zu jeder Person ein ca. 5 –minütiges Videointerview. Es entsteht ein multimediales Gesamtkunstwerk. Auf diese Art und Weise werden die Besucher/innen aktiv in die Gestaltung der ausgestellten Inhalte einbezogen. Das Konzept ist so angelegt, dass persönliche Geschichten der Teilnehmer zum Ausstellungsgegenstand werden. Das Museum wird damit zu einem Ort der lebendigen Begegnung, das sich für den Prozess der Identitätsfindung seiner Bürger/innen bereitstellt. Alle Phasen des Projekts entwickeln sich im Kontakt und unter dem Feedback der Teilnehmer/innen.